E-Commerce-Leitfaden
eCommerce-Leitfaden
Diese Seite drucken Diese Seite an jemanden versenden
aktueller-newsletter

Newsletter KW 26 / 2016

Nehmen Sie jetzt teil – Blitzumfrage zum Bezahlen im Online-Handel
Intelligente Suchfunktionen optimieren das Kauferlebnis im Online-Handel
Hurra! Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist da
PayPal testet „Bezahlung nach 14 Tagen“ in Deutschland
Kundenorientierung 2.0: Der Einzelhandel im Omni-Channel-Zeitalter
Social Media im E-Commerce: Lass deine Follower nicht am langen Arm verhungern
Die Komplexität von B2B-Projekten wird häufig unterschätzt
Shop-Betreiber versenden zu wenig und die falschen Newsletter
Wie dubiose Händler das Vertrauen im Online-Markt schädigen
Einblicke in das Performance-Marketing im Amazon-Zeitalter
Veranstaltungstipp: etailment Summit 2016 am 29. September in Frankfurt
Aktuelle Veranstaltungshinweise



Nehmen Sie jetzt teil – Blitzumfrage zum Bezahlen im Online-Handel

ibi research, 29.06.2016

Wie bezahlen Sie als Kunde eigentlich online – und welche Zahlverfahren bieten Händler überhaupt an? Das möchten wir gerne in einer Blitzumfrage von Ihnen wissen! Nehmen Sie sich kurz Zeit und bereichern Sie unsere Umfrage mit Ihren Erfahrungen. Die Umfrage richtet sich sowohl an Privatpersonen als auch an Händler.
nach oben
    mehr bei ibi research


Intelligente Suchfunktionen optimieren das Kauferlebnis im Online-Handel

E-Commerce-Leitfaden, 29.06.2016

Dem Online-Handel fehlen oft die beratenden oder zum Einkauf motivierenden Ratschläge einer Verkaufskraft. Um Produkte im Online-Handel möglichst effizient zu finden, wird daher vor allem die Suchfunktion genutzt. Hierdurch wird der Einkauf vereinfacht und das Kauferlebnis optimiert. Außerdem bietet sie ein enormes Potenzial zum Aufspüren von Trends und Engpässen. Welche Erfahrungen Deutschlands Händler mit der Suche in ihrem eigenen Shop gemacht haben, hat das Team des E-Commerce-Leitfadens ermittelt.
nach oben
    mehr bei E-Commerce-Leitfaden


Hurra! Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist da

atriga, 20.06.2016

Nach fast vierjährigen Verhandlungen, mehr als 3.000 Änderungsanträgen im Parlament und kontroverser Diskussion ist sie nun da: Die EU-Datenschutz-Grundverordnung trat am 25. Mai 2016 in Kraft. Über die Auswirkungen auf Unternehmen im Allgemeinen, auch im Bereich des Online-Handels, sowie das Forderungsmanagement im Besonderen lesen Sie im atrigaRatgeber.
nach oben
    mehr bei atriga

Anzeige:


atriga paymax



PayPal testet „Bezahlung nach 14 Tagen“ in Deutschland

Onlinehändler-News, 20.06.2016

Mit ausgewählten Kunden testet PayPal Deutschland derzeit eine neue Bezahloption. Diese nennt sich „Bezahlung nach 14 Tagen“ und ermöglicht das, was der Name schon nahelegt: Der Kunde kauft etwas im Online-Shop ein und bezahlt es erst nach 14 Tagen. Allerdings bekommt der Online-Händler das Geld von PayPal sofort nach der Bestellung und nicht erst nach den zwei Wochen.
nach oben
    mehr bei Onlinehändler-News


Kundenorientierung 2.0: Der Einzelhandel im Omni-Channel-Zeitalter

eStrategy-Magazin, 22.06.2016

Die Grenzen zwischen Online-Handel und stationärem Geschäft verschwimmen zunehmend. Diese Entwicklung stellt Händler vor besondere Herausforderungen, birgt aber auch Chancen. Datengestützte Omni-Channel-Systeme nutzen das verborgene Potenzial und ermöglichen personalisiertes Shopping auf allen Kanälen.
nach oben
    mehr bei eStrategy-Magazin


Social Media im E-Commerce: Lass deine Follower nicht am langen Arm verhungern

Konversionkraft, 28.06.2016

Social Media ist etabliert, doch schöpfen wir das Potenzial aus Konversionsicht auch richtig aus? Kaum Unternehmen kommen heutzutage mehr ohne eine Facebook-Fanpage aus und über die Hälfte möchte den Kunden mit einem Like-Button „gefallen“. Mit der richtigen Strategie kann eine hohe Awareness bei der Zielgruppe und Reichweite erreicht werden. Doch alleine die Tatsache, dass Beiträge gesehen werden, garantiert noch nicht, dass die Nutzer auch zu Kunden konvertieren. Und hier liegt das Problem.
nach oben
    mehr bei Konversionkraft

Anzeige:


xt:Commerce



Die Komplexität von B2B-Projekten wird häufig unterschätzt

E-Commerce-Leitfaden, 29.06.2016

Haben B2B-Händler andere Anforderungen an ein Online-Shop-System als Händler, die sich primär an Konsumenten richten? Diese und weitere Fragen hat das E-Commerce-Leitfaden-Team mit dem E-Commerce-Leitfaden-Partner ElectronicSales besprochen. Martin Pfisterer, Gründer und Geschäftsführer von ElectronicSales, berichtet in diesem Video-Interview aus zahlreichen Praxisprojekten und verdeutlicht die Eigenarten des B2B-E-Commerce.
nach oben
    mehr bei E-Commerce-Leitfaden


Shop-Betreiber versenden zu wenig und die falschen Newsletter

eCommerce-Vision, 25.06.2016

Als Shop-Betreiber hat man verschiedene Möglichkeiten, seine Kunden zu informieren, sie zu binden und zum Kauf zu animieren. Das E-Mail-Marketing ist eine wesentliche Disziplin für viele Shop-Betreiber. Oftmals nutzen sie das Potenzial nicht oder einfach nur falsch.
nach oben
    mehr bei eCommerce-Vision


Wie dubiose Händler das Vertrauen im Online-Markt schädigen

Gründerszene, 24.06.2016

Vertrauen im E-Commerce ist fundamental. Aber: Schlagzeilen zu gestohlenen Kreditkartendaten, automatischen Abschlüssen von unerwünschten Abos und versteckten AGB-Klauseln schüren das Misstrauen. Auch ist immer noch gängig, dass Kunden sich von angeblich günstigen Angeboten einfangen lassen, dann aber bei der Buchung plötzlich versteckte Kosten auftauchen. Durch die Intransparenz mancher Anbieter wird besonders eines erschüttert: das grundsätzliche Vertrauen, im Internet einzukaufen.
nach oben
    mehr bei Gründerszene


Einblicke in das Performance-Marketing im Amazon-Zeitalter

t3n, 16.06.2016

Der Online-Shop ist der heilige Gral des Online-Handels, ohne ihn geht nichts. Oder? Jens Wasel vom Marktplatzhändler KW-Commerce jedenfalls hat da so seine eigenen Ansichten. Und leitet seinen Online-Shop zu Amazon um – mit Erfolg.
nach oben
    mehr bei t3n


Veranstaltungstipp: etailment Summit 2016 am 29. September in Frankfurt

etailment Summit, 26.06.2016

Treffen Sie beim etailment Summit 2016 die Top-Entscheider aus dem Handel – stationär, online, Multichannel. Der E-Commerce-Kongress bietet Ihnen die ideale Plattform, um sich Ihren Wissensvorsprung zu sichern und den Kontakt zu Kollegen und Partnerunternehmen auszubauen. Kompakt an einem Tag. Mitten in Frankfurt am Main im modernen Kap Europa. Alles unter dem Motto: Digital – Experience – Retail.
nach oben
    mehr bei etailment Summit




Aktuelle Veranstaltungshinweise
04.07.2016Online B2B Conference
14.07.2016SEO Power Seminar
14.09.2016dmexco
29.09.2016etailment Summit 2016



© 2016 ibi research

ibi aktuell: ibi-Expertenbefragung zu Innovationen im Retail Banking