E-Rechnung für Fortgeschrittene

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für eine Umstellung auf die elektronische Rechnungsabwicklung. Aus gutem Grund, denn die Kosten für die papiergebundene Rechnungsabwicklung sind erheblich. Neben den Ausgaben für Porto und Papier auf der Seite des Rechnungstellers entstehen bei der Papierabwicklung unnötige Medienbrüche. Die Folge sind kostenaufwändige und fehleranfällige manuelle Prozesse.

Die Veranstaltungsreihe wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen der Initiative "Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse" gefördert und von der "Mittelstand 4.0-Agentur Handel" konzipiert.

Wir informieren besonders zu Fragen wie:

  • GoBD: Lassen Sie die Zahlen für Sie arbeiten
  • Elektronische Rechnungen mit ZUGFeRD - weniger Kosten, mehr Effizienz
  • e-Rechnungen deutschland- und europaweit

>>> Weitere Informationen und Anmeldung

Datum:
18.10.2017

Veranstaltungsort:
IHK Rhein-Neckar (Standort Mannheim)
L 1, 2, 68161 Mannheim

Export ICS
Weitere Informationen:
http://www.rhein-neckar.ihk24.de
 

Information I Fragen I Kontakt
Andrea Rosenlehner
+49 941 943-1921
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Passend zu dieser Veranstaltung empfehlen wir Ihnen diese Studie:

Folgen Sie uns auf Twitter: